RWK GK SpoPi Bezirksliga 2 – Runde 2 und 3

Sieg und Niederlage wechseln sich ab

Nach einem Sieg in Runde 2 musste die Mannschaft mit der Großkaliber – Sportpistole im 3. Durchgang wieder eine Niederlage einstecken. Aber die Schwankungen der Gesamtergebnisse um 50 Ringe auf und ab ist einfach zu groß, um immer um einen Sieg mitreden zu können. Einmal Top und einmal Hopp scheint hier die Devise zu sein, mit der die Mannschaft zur Zeit leben muss. Die Schützen können einfach keine konstant guten Leistungen abrufen. Nach einem Sieg gegen Gundremmingen (1444:1430 Ringe) zog man gegen Wittislingen, nach einer schwachen Mannschaftsleistung wieder mit 1455:1391 Ringen den kürzeren. Einzig Helmut Ehrmann mit 378 und 371 Ringen und Siegfried Hofer (370 Ringe) bewegen sich hier auf einem hohen, stabilen Niveau. Aber dies reicht in der Bezirksliga leider nicht, um auf Dauer konkurrenzfähig zu sein. Woran die Leistungsschwankungen bei den anderen Mannschaftsschützen liegen, kann eigentlich nicht gesagt werden. Aber eins ist klar, jeder könnte es eigentlich besser, vielleicht muss ja erst noch der ein oder andere Knoten aufgehen. Aber warten wir mal den weiteren Verlauf der Runde ab, und lassen uns überraschen.

Unter nachfolgendem Link können alle Ergebnisse des RWK Großkaliber – Sportpistole eingesehen werden. Durch Anklicken der einzelnen Partien können auch die Einzelergebnisse aufgerufen werden.

https://www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/700?sel_group_id=56&sel_discipline_id=7&sel_class_id=30&showCombined=0

Unter „Sport – alle Einzelergebnisse RWK 2021/2022“ findet ihr auch eine Gesamtübersicht aller erzielten Ergebnisse der Schretzheimer Schützen im RWK 2021/2022.

Schreibe einen Kommentar