RWK 2021/2022 – Luftpistole Runde 3

Zweite Mannschaft fährt Auswärtssieg ein

Mit einem verdienten Auswärtssieg kehrte die zweite LP – Mannschaft aus Wittislingen zurück. Erstmals ging es nach den neuesten Regeln des Gaues, die Coronabedingt  eine Reduzierung der Mannschaftsstärke auf 3 Schützen beschlossen hatten. Und hier konnten die Schretzheimer gleich mal einen wichtigen Sieg einfahren. Mit 1048 : 1020 Ringen fiel dieser dann auch recht deutlich aus. Hauptverantwortlich für die 2 Punkte war an  diesem Abend die Familie Miehlich, denn sowohl Florian mit 357 Ringen wie auch Julian mit 355 Ringen konnten jeweils ansprechende Ergebnisse erzielen. Nicht ganz so gut lief es dafür für Gerhard Graf. Er war bereits bei 336 Ringen am Ende seiner Serie angekommen. Mit diesem Erfolg bleibt die Mannschaft den Spitzenreiter aus Aislingen dicht auf den Fersen. Mal sehen, wie sich die neue Situation hier weiter entwickelt wird, eins ist aber sicher, Corona wird hier sicherlich noch einiges durcheinander wirbeln.

 

Unter nachfolgendem Link können alle Ergebnisse der Gauoberliga Luftpistole eingesehen werden. Durch Anklicken der einzelnen Partien können auch die Einzelergebnisse aufgerufen werden.

https://www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/705?sel_group_id=49&sel_discipline_id=8&sel_class_id=76&showCombined=0

Unter „Sport – alle Einzelergebnisse RWK 2021/2022“ findet ihr auch eine Gesamtübersicht aller erzielten Ergebnisse der Schretzheimer Schützen im RWK 2021/2022.

Schreibe einen Kommentar