Deutsche Meisterschaften 2021

Deutsche 2021 soll zweigeteilt stattfinden

Qualifikation teilweise schon geschossen

Die Deutschen Meisterschaften 2021 sollen stattfinden. Dies wurde vom BSSB/DSB so beschlossen. Um das Ganze zu entzerren, wird dies aber zweigeteilt durchgeführt. Zur Qualifizierung werden die Ergebnisse der noch ausstehenden Gaumeisterschaften herangezogen. Die Meldetermine hierfür sind weiter nach hinten geschoben worden, um diese auch noch Organisieren und Durchführen zu können.

Unter nachfolgenden Links können die wichtigsten Eckpunkte der geplanten Deutschen Meisterschaft 2021 eingesehen werden. Eine Neuerung ist hier, dass alle Disziplinen mit dem Luftgewehr sowie auch KK – Liegend auf Zehntelwertung geschossen wird. Ebenso, wie schon bisher, die KK – Auflagedisziplinen.

 

Brief_Meisterschaften_05_2021

06-LM2021-Anlage-Schusszahlen-2021-05-10

 

Zur Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften werden heuer die Ergebnisse der Gaumeisterschaften heran gezogen. Diese konnten, allerdings bedingt durch die Corona – Pandemie recht kurzfristig im eigenen Schützenheim geschossen werden. Im Anhang können die Ergebnisse der Schretzheimer Schützen eingesehen werden, die zum jetzigen Zeitpunkt bereits gemeldet sind. In wie weit diese für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften reichen werden, kommt auf, sobald der DSB die Limitzahlen bekannt gegeben hat.

Qualifikationsergebnisse für die DM 2021

 

Schreibe einen Kommentar