LP 1 schnuppert Schwabenliga – Luft

Sieg im Vorbereitungswettkampf

In Kürze geht das Abenteuer „Schwabenliga“ für die erste LP – Mannschaft los. Um zu sehen, wo man zur Zeit steht, wurde nun gegen Zusamzell, die selbst in der Schwabenliga an den Start gehen werden, ein Freundschaftsschießen ausgetragen. Und dies konnte dann auch gleich mal mit 3:2 gewonnen werden. Die erzielten 1783 Ringe sind sehr hoch zu bewerten, zumal mit Christian Bäsche ein Leistungsträger nicht am Start sein konnte. Die Einzelpunkte für Schretzheim konnten Stefan Gandenheimer (365 : 349 Ringe), Ronny Vogel (368 : 362 Ringe) und Ersatzmann Gerhard Graf (340 : 288 Ringe) holen. Florian Miehlich (362 : 365 Ringe) und Alexander Römming (348 : 356 Ringe) mussten  sich hier leider ihren Gegner geschlagen geben. Aber mit diesem Ergebnis kann man ruhigen Gewissens in die Saison gehen, ohne Angst haben zu müssen, dass man als Kanonenfutter in Schwabens höchster Klasse nach hinten durchgereicht wird.

Nachfolgend  die Einzelergebnisse des Wettkampfes. Zum Vergrößern bitte nur anklicken. 

Schreibe einen Kommentar