RWK 2019 – KK-Liegend 1. Durchgang

Erfolgsgeschichte geht weiter

Die neue Saison beginnt, wie die alte aufgehört hat. Die KK-Liegend Mannschaft der Schretzheimer ist nach wie vor das Maß der Dinge im Schützengau Donau-Brenz-Egau. Zwar musste im ersten Durchgang gleich mal mit Gerhard Graf ein Leitungsträger ersetzt werden, dies tat aber dem Erfolgsdrang der Mannschaft keinen Abbruch. Mit 1153:1137 Ringen wurde der Auftaktwettkampf in Brenz überlegen gewonnen. Einmal mehr war Stefan Wiedenmann mit 297 Ringen bester Schütze des Tages. Walter Brandmaier (293 Ringe), Christian Bäsche (288 Ringe) und Peter Müller mit 275 packten den Sieg dann in trockene Tücher. Damit ist bereits zu Beginn der neuen Runde wieder klar, dass die Meisterschaft 2019 nur über die Schretzheimer Mannschaft führen wird.

Wenn Sie alle Ergebnisse des Rundenwettkampfes KK – Liegend sehen wollen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link. Hier können dann durch das Anklicken der einzelnen Partien auch die Einzelergebnisse der Schützen eingesehen werden.

https://www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/705?sel_group_id=30&sel_discipline_id=10&sel_class_id=79

 

Eine Disziplinübergreifende Gesamtliste aller Ergebnisse der Schretzheimer Schützen finden Sie auf unserer Homepage unter „Sport-alle Einzelergebnisse RWK“.

Schreibe einen Kommentar