RWK 2018 GK – SpoPi, 3. Durchgang

Auch im zweiten Wettkampf chancenlos

Leider war auch beim Auswärtswettkampf in Gundremmingen nichts für die Schretzheimer Mannschaft zu holen. Mit 1453:1374 Ringen war man am Ende einfach zu schwach, um vielleicht den ersten Punktgewinn in der neuen Saison feiern zu können. Durch diese weitere Niederlage rutscht man jetzt leider immer weiter Richtung Tabellenende, und ist nun bereits auf dem Vorletzten Platz angekommen. Um aber in dieser starken Gruppe Punkte einfahren zu können, müssen einfach bessere Einzelergebnisse erzielt werden, denn Geschenke gibt es in der Bezirksliga sicherlich keine. Bester Schütze auf Schretzheimer Seite war diesmal Cornelius Grandy mit 358 Ringe, gefolgt von Otto Hegele mit 351 Ringe. Zu den nächsten Schützen war dann schon mal ein größerer Abstand. Siegfried Hofer (339 Ringe) und Dieter Kerl mit 326 Ringen konnten hier dem Wettkampf keine Wendung mehr geben. Als Ersatzschützen waren diesmal Max Thomas (344 Ringe) und Marion Grandy, die 332 Ringe erzielen konnte, mit am Start. Es wäre der Mannschaft sicherlich zu wünschen, dass sie in den nächsten Wettkämpfen wieder zu ihrer Form findet, um nicht ganz nach hinten durchgereicht zu werden.

Die Ergebnisse und Zwischentabelle können auch unter „Sport – Ergebnisse und Tabellen RWK “ eingesehen werden. Wenn Sie alle Ergebnisse des Rundenwettkampfes Großkaliber – Sportpistole sehen wollen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link. Hier können dann durch das Anklicken der einzelnen Partien auch die Einzelergebnisse der Schützen eingesehen werden.

https://www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/700?sel_group_id=35&sel_discipline_id=7&sel_class_id=30

 

Schreibe einen Kommentar