RWK 2018 GK – SpoPi, 1. Durchgang

Großkaliber – Schützen starten mit Niederlage in die Saison

Gleich mal mit dem wohl stärksten Gegner in der Gruppe bekam es die Schretzheimer Mannschaft mit der Großkaliber – Sportpistole zum Auftakt der neuen Runde zu tun. Dieser Leistungsunterschied war dann auch im Ergebnis deutlich zu sehen. Mit 1512:1428 Ringen hatte man gegen die erste Mannschaft aus Mertingen nicht den Hauch einer Chance. Dieses Schicksal wird aber vermutlich auch die anderen Mannschaften in der Gruppe 2 in der Bezirksliga ereilen, denn die erste Mannschaft aus Mertingen ist schon seit Jahren hier das Maß aller Dinge. Mit den anderen Mannschaften sind die Schretzheimer dann aber auf Augenhöhe, hier kann dann schon mal der Ein oder Andere Sieg eingefahren werden, zumal in Mertingen nicht mit der besten Aufstellung angetreten werden konnte. Bester Schütze auf Schretzheimer Seite war Dieter Kerl mit guten 370 Ringen. Dicht dahinter konnte sich dann Siegfried Hofer mit 361 Ringen platzieren. Otto Hegele (351 Ringe) und Helmut Ehrmann mit 346 Ringen vervollständigten dann die Mannschaft. Als Ersatzschütze war dann auch noch Max Thomas mit am Start, er konnte am Ende 348 Ringe für sich verbuchen.

Die Ergebnisse und Zwischentabelle können auch unter „Sport – Ergebnisse und Tabellen RWK “ eingesehen werden. Wenn Sie alle Ergebnisse des Rundenwettkampfes Großkaliber – Sportpistole sehen wollen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link. Hier können dann durch das Anklicken der einzelnen Partien auch die Einzelergebnisse der Schützen eingesehen werden.

https://www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/700?sel_group_id=35&sel_discipline_id=7&sel_class_id=30

 

Schreibe einen Kommentar