Gelungene Veranstaltung des Schützenvereins und der Feuerwehr Schretzheim

Hier kann man getrost von einer rundum gelungenen Veranstaltung sprechen. Was hier der Schützenverein und die freiwillige Feuerwehr in kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben, wird sicherlich keine einmalige Angelegenheit gewesen sein. Wenn auch die Teilnehmerzahlen heuer mit 22 Startern ein wenig hinter den Erwartungen zurück geblieben sind, war es dennoch ein spannender und hochklassiger Wettbewerb. Aber die durchweg positiven Rückmeldungen der Teilnehmer werden Werbung genug sein, um vielleicht beim 2. Versuch im Jahre 2018 ein wenig mehr Sportbegeisterte nach Schretzheim locken zu können. Vielleicht hat man ja hier etwas schaffen können, was sich im Laufe der Jahre als beliebter Sportwettbewerb etablieren kann. Natürlich kommt bei so einer Veranstaltung auch das Feiern nicht zu kurz. Nach der Preisverteilung fand der Abend in geselliger Runde mit Speis und Trank einen würdigen Ausklang. Ein Dank geht hier auch an die Firma Getränke Kitzinger sowie an die Firma Sport Kraus, die die Veranstaltung großzügig unterstützt haben.

Als erster Sieger der Gesamtwertung geht Stefan Langenmair in die Geschichte der Veranstaltung ein. Die eigene Damenwertung, die kurz vor der Siegerehrung noch „eingeführt“ wurde, konnte Sybille Winter für sich entscheiden.

Die Ergebnisliste der Veranstaltung können Sie auf unserer Seite unter „Sport – aktuelle Ergebnisse – Ergebnis Sommerbiathlon 2017“ eingesehen werden. Bilder der Veranstaltung finden Sie unter „Bildergalerie – Veranstaltungen 2017 – Sommerbiathlon 2017“.