Das war ein versöhnlicher Abschluss, auch wenn der Wettkampf in Blindheim ganz knapp verloren wurde. Mit der besten Saisonleistung von 1376 Ringen musste man sich dem Gastgeber nur um ganze 2 Ringe geschlagen geben. Aber der 3. Platz in der Abschlusstabelle stand ja schon vor diesem Wettkampf fest. Aber dieser Wettkampf zeigt, was eigentlich für ein Potenzial in der Mannschaft steckt, wenn Sie in Bestbesetzung an den Start gehen kann. Dabei hatte der bisher beste Schütze auf Schretzheimer Seite diesmal keinen guten Tag erwischt. Sergej Stumpf musste diesmal schon bei 330 Ringen seinen Wettkampf beenden.  Mit Saisonbestleistungen konnten dagegen Gerhard Graf (356 Ringe), Alexander Römming (346 Ringe) und auch Christian Bäsche mit 344 Ringen aufwarten. Also alles in allem ein guter Schlusspunkt hinter der Rundenwettkampf – Saison 2016/2017. Bleibt abzuwarten, wie die Mannschaft dann in der kommenden Saison präsentieren kann. Wenn alle an einem Strang ziehen, sollte dann auch mal mehr als nur ein dritter Platz dabei heraus springen.

 

Alle Einzelergebnisse der Schretzheimer Schützen und die aktuelle Tabelle können auch unter „Sport – Ergebnisse und Tabellen RWK “ eingesehen werden. Wenn Sie die Ergebnisse der Klasse mit Schretzheimer Beteiligung sehen wollen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link. Hier können dann durch das Anklicken der einzelnen Partien auch die Einzelergebnisse der Schützen eingesehen werden.

https://www.rwk-onlinemelder.de/online/listen/705?sel_group_id=19&sel_discipline_id=8&sel_class_id=77